Gesamtschule KGS Niederrad

Für die Stadt Frankfurt am Main haben wir als Generalunternehmer den Neubau der Gesamtschule in Niederrad realisiert. Es entstand ein modernes Gebäude mit einer Kombination aus naturbelassenen sowie gefärbten Holzelementen, das in Summe Platz für 800 Schüler bietet. Dieses Bauprojekt zeigt deutlich wie sich moderne Architektur mit Klimaschutz und ökologischer Bauweise verbinden lässt.

Kategorie: Neubau
Typologie: Bildung
Auftraggeber/Bauherr: Stadt Frankfurt am Main Hochbauamt
Standort: Mainfeldstraße 45
60528 Frankfurt am Main
Architekten: werk.um architekten gbr
Fertigstellung: 2019
Bauleistungen: Generalunternehmer, Bauphysik, Ingenieurdienstleistung
zur Referenzliste hinzufügen